Shire Veteran Jobs

Job Information

Siemens Werkstudent (w/m/d) HiL-Simulation elektrischer Schaltungen in Erlangen, Germany

Job Family: Engineering

Req ID: 423499

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zu unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.800 Mitarbeitenden sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.

Was trägst Du bei?

Wir setzen verschiedene Simulationstechnologien ein, um mit virtuellen Schienenfahrzeugen das Engineering in Kundenprojekten zu unterstützen. Je nach Anforderung implementieren wir die notwendigen Modelle und Emulatoren komplett in Software oder in einer gemischten Konfiguration mit spezialisierter Hardware wie FPGAs.

  • Du entwickelst Modelle von elektrischen Komponenten in unterschiedlichen Umfängen auf Basis realer Schaltpläne und Spezifikationen.

  • Du unterstützt bei der Evaluierung unterschiedlicher Architekturen und HW-Komponenten.

  • Du erprobst den Workflow zur Echtzeit-Schaltungssimulation auf FPGA-Basis.

  • Zudem analysierst Du verschiedene Erstellungsmethoden und vergleichst die Perfomance einzelner Ansätze.

Was bringst Du mit?

  • Du studierst Elektrotechnik im vierten Semester oder höher und stehst uns für ca. 16h/Woche zur Verfügung.

  • Du kennst dich mit Leistungselektronik und Wechselrichtern gut aus.

  • Mit Matlab / Simulink hast Du schon intensiv gearbeitet und dabei sowohl Datenflussmodelle als auch Zustandsmaschinen kennen gelernt.

  • Weitere Programmiersprachen (z.B. C++, Python, LabView) sind von Vorteil.

  • Ferner besitzt Du gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

  • Kreativität und selbstständige Arbeitsweise runden Dein Profil ab.

Was bieten wir Dir?

Inklusion & Vielfalt

Bei Siemens Mobility setzen wir uns gegen Ungerechtigkeit und Ungleichheit ein. Bei uns findest Du ein Umfeld vor, in dem Du Du selbst sein kannst und dazugehörst.

Purpose

Wir sind Pioniere der Mobilität. Bei uns trägst Du in einem Zukunftsmarkt aktiv zu Verkehrswende und Klimaschutz bei, weil unsere Transportlösungen in aller Welt den CO2-Ausstoß verringern.

Mobiles Arbeiten /Remote Working

Bei uns hast Du die Möglichkeit, hybrid zu arbeiten. Das bedeutet, dass Du zu einem erheblichen Anteil mobil tätig sein kannst. Dies haben wir durch eine Betriebsvereinbarung offiziell geregelt.

Attraktive Konditionen

Bei uns erhältst Du eine attraktive Vergütung. Du startest mit 15,17€ je Stunde und erhältst ab dem 7. Monat 19,36€ pro Stunde.

Eine Übersicht über unsere Benefits findest Du hier (https://new.siemens.com/de/de/unternehmen/jobs/benefits-was-wir-bieten.html) .

Wie trittst Du mit uns in Kontakt?

www.siemens.de/mobility

wenn Du vor Deiner Bewerbung mehr über Siemens Mobility erfahren möchtest.

www.siemens.com/de/de/unternehmen/jobs/faq.html

wenn Du Informationen rund um das Thema Bewerbung mittels unseres FAQ’s einholen möchtest.

+49 (9131) 17 5243-0

wenn Du über unsere Bewerberhotline weitere Fragen zur Stelle klären möchtest.

www.siemens.com/mobility-jobs

wenn Du mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchtest.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung (https://www.siemens.com/de/de/home/unternehmen/jobs/arbeiten-bei-siemens/jobs-ohne-barrieren.html) .

Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Frau Julia Greff.

DirectEmployers